Seilbahn Malcesine – Monte Baldo

Tratto finale della funivia

Zu einem Blick aus der Höhe auf den Gardasee und seine außergewöhnlich schöne Landschaft gibt es nichts Besseres als einen Ausflug mit der Seilbahn von Malcesine auf den Monte Baldo: In nur zehn Minuten überwindet sie einen Höhenunterschied von mehr als 1600 Metern und endet auf dem Berggipfel in 1760 m Höhe. An klaren Tagen kann man von dort den ganzen Gardasee von Riva bis Peschiera del Garda überblicken: ein atemberaubendes Panorama! Die Seilbahn auf den Monte Baldo zeichnet sich durch eine Besonderheit aus: Auf der zweiten Teilstrecke dreht sich die Kabine um sich selbst, sodass man eine Rundsicht von 360 Grad genießt und zu fliegen glaubt.
Im Winter verwandelt sich der Monte Baldo in ein viel besuchtes Skigebiet. Sport und Fun bei Ausblicken auf den Gardasee werden hier zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Funivia Malcesine Monte Baldo 
Via Navene Vecchia, 12  37018 Malcesine
Tel.
+39 045 7400206 
Fax +39 045
7401885 
http://www.funiviedelbaldo.it/index.php?lang=de
info@funiviedelbaldo.com



Cookies helfen uns dabei, unsere Dienste besser anbieten zu können. Durch das Aufrufen unserer Website stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Weitere Informationen